Aktuelles

Aktuelles

Die STIFTUNG MICHAEL bietet Ihnen auf dieser Seite aktuelle Hinweise und Berichte um die Themen Epilepsie, Epileptologie und Neurologie.

 

20.01.2021

EPILEPSIE ONLINE-FORTBILDUNGSAKADEMIE

Diesjährige Dreiländertagung wird auf 2023 verschoben – dafür Online-Fortbildungsakademie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der aktuellen und in den kommenden Monaten zu erwartenden Situation mit dem Corona-Virus und den damit einhergehenden, notwendigen Einschränkungen haben wir uns nach längerer Diskussion dazu entschlossen, die für den 28.04. bis 01.05.2021 geplante Dreiländertagung Epilepsie in Berlin auf das Jahr 2023 zu verschieben.

Während andere Fachgesellschaften aktuell Präsenztagungen in Online-Veranstaltungen umwandeln, haben wir uns auch gegen diese Möglichkeit entschieden, weil wir die direkte Kommunikation zwischen Referenten und Zuhörern bei den wissenschaftlichen und State of the Art-Symposien für unerlässlich halten und den persönlichen Austausch auf der Tagung nicht missen wollen.

Um den großen Bedarf an qualifizierter Fortbildung zu decken, wird allerdings am geplanten Termin Ende April 2021 eine Fortbildungsakademie mit praxisnahen Kursen und Seminaren im Online-Format stattfinden. Über die genaue Ausgestaltung werden Conventus und wir Sie zeitnah informieren.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für unsere Entscheidung unter diesen außergewöhnlichen Bedingungen.

Martin Holtkamp
Tagungspräsident Epilepsie 2021

Susanne Knake, Johannes Lemke, Andreas Schulze-Bonhage
Deutsche Gesellschaft für Epileptologie (für den Vorstand)

Edda Haberlandt, Tim von Oertzen
Österreichische Gesellschaft für Epileptologie (für den Vorstand)

Barbara Tettenborn, Stefan Rüegg
Schweizerische Epilepsie-Liga (für den Vorstand)

weitere Informationen

Aktuelles
Epilepsie Online-Fortbildungsakademie 2021