Aktuelles

Aktuelles

Die STIFTUNG MICHAEL bietet Ihnen auf dieser Seite aktuelle Hinweise und Berichte um die Themen Epilepsie, Epileptologie und Neurologie.

 

02.05.2019

Neue Broschüre der STIFTUNG MICHAEL

SUDEP –
PLöTZLICHER, UNERWARTETER TOD BEI EPILEPSIE

Die meisten Menschen mit Epilepsie sterben an denselben Ursachen wie alle anderen auch, z.B. an Krebs, Herzkrankheiten oder Schlaganfällen. Dennoch gibt es nicht so selten auch Todesfälle, die durch die Krankheit Epilepsie verursacht werden. Deshalb weisen Menschen mit Epilepsie eine leicht erhöhte Sterblichkeit gegenüber der Allgemeinbevölkerung auf. Diese ist z.B. bedingt durch tödliche Verletzungen bei einem Anfall, Ertrinken im Anfall, einem Status epilepticus, aber auch eine höhere Rate von Selbsttötung wie bei vielen chronischen Krankheiten. Auch Behandlungskomplikationen wie schwere Allergien oder Leberversagen durch Medikamente und Operationszwischenfälle bei epilepsiechirurgischen Eingriffen sind damit gemeint.

mehr

Aktuelles
Broschüre SUDEP, 2019